Gegendruck- und Resocellplatte

Unser erklärtes Ziel ist es, die geringstmöglichen Toleranzen in Dicke und Ebenheit zu bieten, und das für alle im Einsatz befindlichen Platten in Ihrer Stanze. Eine Hauptursache für zu lange Zurichtezeiten ist der schlechte Zustand der Resocellplatte.

Gegendruck- und Resocellplatte

 

Spezifikationen Gegendruck- und Resocellplatten

Werkstoff/Material: Glasfaserverstärktes Epoxidharz