Schließrahmen

Nach 3 bis 5 Jahren im Einsatz fangen die Schließrahmen an, sich zu verziehen. Dem zufolge verzieht sich natürlich auch das Schließrahmenblech. Auch hier geht ein Verlust an Parallelität und Ebenheit mit höheren Zurichtezeiten (Maschinenstillstand) einher.

Wir bieten daher eine Wartung für Ihre Schließrahmen an. Dieser beinhaltet: Richten der Rahmenteile (evtl. Ersetzen defekter Teile), Überprüfung und ggf. Austausch der Schrauben, Kalibrierung der Rahmen, auf Wunsch Erneuerung der Brunier-Schutzschicht.